AWO Direkt Kinder & Jugend Familie Senioren Arbeit & Gesundheit
Mehr Themen
Suche

Wir verfügen über langjährige Erfahrung in den verschiedensten Beratungsfeldern und sind u.a. Träger von Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen, einer Anlaufstelle gegen sexualisierte Gewalt sowie einer Beratungsstelle für Paare und Familien.

Für die Beratungsstelle für Schwangerschaft und Schwangerschaftskonflikte, Familienplanung, Sexualität und Partnerschaft suchen wir zum 1.2.2018 für 37,1 Stunden wöchentlich einen

Sexualpädagogischen Berater

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

  • Sexualpädagogische Gruppenarbeit mit Jugendlichen, speziell mit Jungen in Schulen und anderen Einrichtungen
  • Sexualpädagogische Arbeit in Form von Beratung und Gruppenarbeit zum Thema „Sexualität und Behinderung“
  • Mitarbeit im Team und in internen und externen Arbeitskreisen

Gewünschte Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit/ Pädagogik (Diplom/ Bachelor/ Master)
  • Reflektierter Umgang mit dem Thema Sexualität
  • Erfahrung in der Gruppenarbeit
  • Eigeninitiative, Organisationstalent, Teamfähigkeit, zeitliche und örtliche Flexibilität, Führerschein
  • Empathie und Verantwortungsbereitschaft
  • Positive Einstellung zu den Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt, ergebnisoffene Haltung zum Schwangerschaftsabbruch

Wir bieten Ihnen:

  • Ein engagiertes Team
  • Eine strukturierte und klare Einarbeitung, regelmäßige Supervision
  • Eine verantwortungsvolle Arbeit für und mit Menschen
  • Freiräume für selbstständiges und kreatives Handeln
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem TV AWO NRW
  • Zusätzliche Altersversorgung
  • Vermögenswirksame Leistungen


Bewerbungsschluss:

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 15.12.2017 an:

Foto:

Regelind Holzwarth

Abteilungsleitung Beratung und Inklusion
Referat Bildung, Beratung und Inklusion
Kontaktdaten einblenden
Kontakt:
AWO Kreisverband Wesel e.V.
Rheinberger Str. 191
47445 Moers
Routenplaner aufrufen

Tel.: (02841) 9421-53
holzwarth@awo-kv-wesel.de
Ausblenden

Aus Sicherheitsgründen können wir nur Dateianhänge in Form von PDF-Dokumenten berücksichtigen.