AWO Direkt Kinder & Jugend Familie Senioren Arbeit & Gesundheit
Mehr Themen
Suche

AWO für Dich:

Betreutes Wohnen für chronisch Suchtkranke

Ambulant Betreutes Wohnen nach §§53ff SGB XII

Betreutes Wohnen für chronisch Suchtkranke

Unser Angebot

Das Ambulante Wohnen richtet sich an Medikamenten- und alkoholabhängige Menschen, die keine dauerhafte stationäre Behandlung mehr benötigen (möglichst nach einer Therapie), jedoch mit der eigenständigen Lebensführung überfordert sind und intensiv betreut werden müssen.

Durch aufsuchende Hilfe in der eigenen Wohnung findet sozialtherapeutische Begleitung und Unterstützung statt. Die Betreuung berücksichtigt die individuellen Schwierigkeiten und die Fähigkeiten zur Problembewältigung.

In Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Rheinland und dem Kreis Wesel führt die AWO das Programm »Betreutes Wohnen« für chronisch Suchtkranke im gesamten Kreis Wesel flächendeckend durch.

 

Unser Ansatz:

Soviel Hilfe wie nötig, aber so wenig wie möglich.

 

Die Hilfen im Überblick:

  • Unterstützung beim Erhalt einer ­Wohnung
  • Hilfen zur Sicherung der materiellen Existenz
  • Unterstützung im Umgang mit ­Behörden und anderen Institutionen
  • Hilfe bei der alltäglichen Lebens­führung
  • Hilfe bei der Planung und dem Aufbau einer Tagesstruktur/ Freizeitgestaltung
  • Aufbau und Erhalt sozialer Kontakte
  • Gespräche und Beratung
  • Konflikt und Krisenbewältigung
  • Beratung und Vermittlung bei Fragen zum Thema Arbeit

 

Wir erwarten:

  • Das Bemühen um eine abstinente Lebensweise
  • Eine Offenheit im Umgang mit den Suchtproblemen
  • Mitarbeit und Vertrauen
  • Das Bemühen sich an Absprachen zu halten
  • Die Bereitschaft bei Rückfällen geeignete Maßnahmen zuzustimmen (z.B. Entgiftung)



Kooperation:

Das Ambulante Betreute Wohnen ist eingebunden in das bestehende gemeindenahe Versorgungssystem aus:

  • Selbsthilfegruppen
  • Suchtberatungsstellen
  • Fachärzte
  • Ambulante Dienste
  • Krankenhäuser
  • Sozialpsychiatrischer Dienst

 

Downloads:


Download AWO Betreutes Wohnen für chronisch Suchtkranke (795 kB)
Ambulant Betreutes Wohnen nach §§ 53 ff SGB XII. Zweiseitiger Flyer im PDF-Format



Foto:

Yvonne Rosengart

Kontaktdaten einblenden
Kontakt:
AWO Betreutes Wohnen für Suchtkranke
Rheinberger Str. 189
47445 Moers
Routenplaner aufrufen

Tel.: (02841) 9421-61
bewo@awo-kv-wesel.de
Ausblenden