AWO Direkt Kinder & Jugend Familie Senioren Arbeit & Gesundheit
Mehr Themen
Suche

AWO für Dich:

Wohngruppe

An wen richtet sich unser Angebot?

Unser Angebot richtet sich an Kinder und ­Jugendliche im Alter von 8 – 14 Jahren, die aufgrund der Bedingungen in ihrem bisherigen familiären Bezugssystem nicht mehr leben können.

Für diese jungen Menschen gilt es, unter Einbeziehung ihrer Eltern eine weitere Lebens­perspektive zu entwickeln.

Wir bieten für diese Kinder und ­Jugend­­lichen Hilfen bei individuellen ­Pro­blema­tiken (Aufarbeitung von Defi­ziten, schulische Förderung, Freizeit­gestaltung etc.) an.

 

Was kann erreicht werden?

Durch die Aufarbeitung der individuellen Schwierigkeiten der Kinder und Jugendlichen und durch eine Familienberatung soll die Lebenssituation für die jungen Menschen so verändert werden, dass eine Rückführung in das familiäre ­Bezugssystem erfolgen kann.

Weiter kann nach Abklärung der indi­viduellen Problemlagen des jungen ­Menschen unter Einbeziehung der ­familiären Situation langfristig auf eine Verselbständigung hingearbeitet werden.

Wir bieten im Rahmen der Massnahme:

  • Ruhe und Geborgenheit
  • Aufarbeitung von Defiziten
  • Entwicklung und Erweiterung sozialer Kompetenzen
  • schulische und berufliche Förderung
  • Freizeitgestaltung
  • Verselbständigung
  • Familienberatung
  • Reintegration in das familiäre Bezugssystem
  • eventuelle Weitervermittlung in andere adäquate Erziehungs­formen

 

Wohnen – Wo und wie?

Die Wohngruppe des AWO Erziehungs­hilfe- und Beratungszentrum liegt in Dinslaken an der Stadtgrenze zu ­Duisburg-Walsum. Sie hat eine gute Anbindung durch öffentliche Verkehrsmittel.

Öffentliche Einrichtungen wie Schule, Schwimmbad etc. sind ebenfalls gut zu ­erreichen.

Die Gruppe ist derart gestaltet, dass die zehn Kinder und Jugendlichen in Einzelzimmern untergebracht sind. Für etwaige Notaufnahmen steht ein zusätzliches Einzelzimmer zur Verfügung.

Die Zimmergestaltung kann weit­gehend nach den Vorstellungen der Bewohner ­erfolgen.

Darüber hinaus können Eltern – nach Absprache – in einem Apartment ­gemeinsame Zeit mit ihrem Kind verbringen.

 

Mitarbeiter/innen

In der Gruppe arbeiten sechs sozialpädagogische Fachkräfte sowie ein FSJler und eine Haus­wirtschaftskraft.

 

Unsere Jugendwohngruppen:

AWO Jugendwohngruppe

»Augustastraße«

Ansprechpartner/in:
Nino Wegener

Augustastr. 4
46537 Dinslaken
Routenplaner aufrufen

Tel.: (0 20 64) 1 78 34
Fax: (0 20 64) 60 49 69
jwga.jhv@awo-kv-wesel.de

AWO Jugendwohngruppe

»Bahnstraße«

Ansprechpartner/in:
Sabine Rickert

Bahnstr. 48
46535 Dinslaken
Routenplaner aufrufen

Tel.: (0 20 64) 3 81 36
Fax: (0 20 64) 43 75 86
jwgb.jhv@awo-kv-wesel.de

Downloads:


Download AWO Wohngruppe Dinslaken (828 kB)
Zweiseitiger Flyer im PDF-Format



Foto:

Klaus Patalong

Jugendhilfeverbund Dinslaken
Kontaktdaten einblenden
Kontakt:
AWO Kreisverband Wesel e.V.
Hünxer Str. 37
46535 Dinslaken
Routenplaner aufrufen

Tel.: (02064) 3997622
patalong.eif@awo-kv-wesel.de
Ausblenden