AWO Direkt Kinder & Jugend Familie Senioren Arbeit & Gesundheit
Mehr Themen
Suche

Projekt „Erfolgsfaktor Inklusion“

im AWO Kreisverband Wesel e. V.

Von Februar 2016 bis Januar 2019 lief im AWO Kreisverband Wesel das Projekt EFI „Erfolgsfaktor Inklusion“ im EU-geförderten Programmschwerpunkt rückenwind+ des BMAS. Seither nutzten AWO Mitarbeiter*innen aus den verschiedenen Bereichen die Fortbildungsangebote des Projekts.

In den Fortbildungen ging es um grundlegende Themen: Was ist Inklusion? Wie geht Inklusion? Was bedeutet sie in meiner Arbeit bei AWO? Was bedeutet sie in Bezug auf Vielfaltsmerkmale wie Behinderung, Alter, Geschlecht, sexuelle Orientierung, Migrationserfahrung, Fluchterfahrung?

Damit verbunden wurde die inklusive Öffnung und Ausrichtung von AWO in thematischen Netzwerken und auf verschiedenen Ebenen konkretisiert und implementiert.

Im Verlauf des Projekts fanden einige Anpassungen im Projekt statt und auch der inhaltliche Fokus wurde um ein zentrales Kernthema erweitert:

Um soziale Inklusion und den Umgang mit Armut und Ausgrenzung als einem zentralen Handlungsfeld der Arbeiterwohlfahrt.

Die Projektprodukte sind weiterhin nutzbar und der im Projekt entwickelte Materialkoffer kann für inklusionsorientierte Beratungs- und Begleitungsprozesse aufgeliehen werden: efi@awo-kv-wesel.de

„Das Projekt „Erfolgsfaktor Inklusion“ wird im Rahmen des Programms „rückenwind – Für die Beschäftigten und Unternehmen in der Sozialwirtschaft“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.“

Lesen Sie hier einen Artikel u EFI und Vielfaltsbegleitung in den "Themen des Monats" der österrreichischen Plattform gegen Gewalt in der Familie.



Foto:

AWO Kreisverband Wesel e.V.

Kontaktdaten einblenden
Kontakt:
Projekt "Erfolgsfaktor Inklusion"
efi@awo-kv-wesel.de
Ausblenden

Downloads: